Kathi Hart - wiens beste Piercerin

FIRST AID Piercing - Kathi Hart in 1220 Wien

Seit knapp 20 Jahren zählt Kathi Hart zu den Besten ihres Fachs. Das Piercing-Studio im 22. Wiener Gemeindebezirk zieht Piercing-Fans jeden Alters und jeder Nationalität an.

Ich beiße nicht, ich steche nur ...

... sage ich nun schon seit mehr als 20 Jahren. Was als persönliche Leidenschaft für den Körperschmuck begann, wurde bald schon zum Beruf. Nach fast siebenjähriger Tätigkeit in einem Tattoo- und Piercing-Studio und der Teilnahme an zahlreichen Tattoo-Conventions in ganz Österreich habe ich mich im Jahr 2012 mit meiner First Aid Piercing-Ambulanz selbständig gemacht und betreue nun Piercing-Begeisterte aus ganz Österreich. Nach wie vor bereitet mir meine Tätigkeit unglaublich viel Freude!

Kathi Hart – Piercings und First Aid

Ich steche Piercings, biete umfassende Beratung rund um das Thema Piercing an und leiste Erste Hilfe bei Problemen mit euren Piercings. Zögert daher nicht und kontaktiert mich oder besucht mich direkt im besten Piercing-Studio Wiens – in der Piercing-Ambulanz im 22. Bezirk. Keine Anmeldung notwendig!
Bitte habt Verständnis das ich Beratungen und Behandlungen für Piercings aus Fremdstudios mit einer Pauschale von € 10,- verrechne.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.